Fliegenpilz häkeln als Nadelkissen

Nadelkissen Pilz häkeln kostenlose Anleitung

Hier gibt es einen Häkelkurs .

benötigte Materialien:
50 Gramm Wolle mit Lauflänge ca. 135 m / 50 Gramm z.B.

Mit dieser Wolle wird der Pilz ca. 15 cm hoch.

Damit der Pilz stehen bleibt ist Füllgranulat erforderlich.

Runde 1: 6 fM in den Maschenring
Runde 2: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
Runde 3 : ( 1 fM, Zun) x 6= 18 Maschen
Runde 4 : ( 2 fM, Zun) x 6= 24 Maschen
Runde 5 : ( 3 fM, Zun) x 6= 30 Maschen
Runde 6 : ( 4 fM, Zun) x 6= 36 Maschen
Runde 7 : ( 5 fM, Zun) x 6= 42 Maschen
Runde 8 : ( 6 fM, Zun) x 6= 48 Maschen
Runde 9 : ( 7 fM, Zun) x 6= 54 Maschen
Runde 10 : ( 8 fM, Zun) x 6= 60 Maschen
Runde 11 : ( 9 fM, Zun) x 6= 66 Maschen
Runde 12 : ( 10 fM, Zun) x 6= 72 Maschen
Runde 13 : ( 11 fM, Zun) x 6= 78 Maschen
Runde 14 : ( 12 fM, Zun) x 6= 84 Maschen
Runde 15-25: fM ohne Änderung
zu weisser Farbe wechseln und noch eine Runde häkeln.
Ein Stück Pappe in der Größe der Unterseite des Hutkopfes ausschneiden und einlegen. Dann die Teile zusammen häkeln.

Das Unterteil des Kopfes :
Runde 1: 6 fM in den Maschenring
Runde 2: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
Runde 3 : ( 1 fM, Zun) x 6= 18 Maschen
Runde 4 : ( 2 fM, Zun) x 6= 24 Maschen
Runde 5 : ( 3 fM, Zun) x 6= 30 Maschen
Runde 6 : ( 4 fM, Zun) x 6= 36 Maschen
Runde 7 : ( 5 fM, Zun) x 6= 42 Maschen
Runde 8 : ( 6 fM, Zun) x 6= 48 Maschen
Runde 9 : ( 7 fM, Zun) x 6= 54 Maschen
Runde 10 : ( 8 fM, Zun) x 6= 60 Maschen
Runde 11 : ( 9 fM, Zun) x 6= 66 Maschen
Runde 12 : ( 10 fM, Zun) x 6= 72 Maschen

Das Unterteil mit dem Oberteil zusammenhäkeln

Fuss des Pilzes:


Runde 1: 6 fM in den Maschenring
Runde 2: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
Runde 3 : ( 1 fM, Zun) x 6= 18 Maschen
Runde 4 : ( 2 fM, Zun) x 6= 24 Maschen
Runde 5 : ( 3 fM, Zun) x 6= 30 Maschen
Runde 6 : ( 4 fM, Zun) x 6= 36 Maschen
Runde 7 : ( 5 fM, Zun) x 6= 42 Maschen
Runde 8 : ( 6 fM, Zun) x 6= 48 Maschen
Runde 9 : ( 7 fM, Zun) x 6= 54 Maschen
Runde 10 : ( 8 fM, Zun) x 6= 60 Maschen
Runde 11-21: fM ohne Änderung (11 Runden)
Eine Pappscheibe mit dem jetzigen Durchmesser einlegen
Runde 22: (8 fM, Abn) x 6 = 54 Maschen
Runde 23-24: fM ohne Änderung
Runde 25: (7 fM, Abn) x 6 = 48 Maschen
Runde 25-26: fM ohne Änderung
Runde 27: (6 fM, Abn) x 6 = 42 Maschen
Runde 28-29: fM ohne Änderung
Runde 30: (5 fM, Abn) x 6 = 36 Maschen
Runde 31-38: fM ohne Änderung
Abketten
Den Fuss mit Granulat füllen und an den Pilzkopf nähen

Punkte des Pilz:

jeweils 5 x häkeln:
Runde 1: 6 fM in den Maschenring
Runde 2: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
Runde 3 : ( 1 fM, Zun) x 6= 18 Maschen

Dann die Punkte an den Pilzkopf nähen