Puppe gehäkelt, kostenlose Anleitung

Puppe gehäkelt , kostenlose Anleitung

verwendete Wolle:

Die Puppe wird je nach verwendeter Wolle unterschiedlich groß. Ich habe mit Catania Wolle ( https://amzn.to/2XDWeAb9 ) gearbeitet. Diese Wolle ist mit Nadel 2 dicht gehäkelt. Es ist wichtig das fest gehäkelt wird damit beim Ausstopfen keine Watte durchscheint. Mit Nadel Nummer 2 ist die Puppe bei mir 20 cm groß geworden.

Füße und Beine:

Runde 1 : 18 LM anschlagen , wenden, in der 2. Masche der Luftmaschenkette beginnen,  16 fM, 3 fM in die nächste Masche,  auf der anderen Seite der Luftmaschenkette weiterarbeiten. 15 fM, 1 Zun (36)
Runde 2 : 1  Zun , 15 fM, 3  Zun , 15 fM, 2 Zun (42)
Runde 3 : 1 fM, 1  Zun , 15 fM, (1 fM, 1  Zun ) * 3  ,15 fM, (1 fM, 1  Zun ) * 2  (48)
Runde 4 : 2 fM, 1  Zun , 15 fM, (2 fM,1  Zun ) * 3  , 15 fM, (2 fM, 1  Zun ) * 2  (54)
Runde 5 : 19 fM, (1 fM, 1  Zun ) * 6, 23 fM (60)
Runde 6 : Nur im hinteren Maschenglied arbeiten. fM in alle Maschen ohne Änderung (60)
Runde 7-9 : fM  in alle Maschen ohne Änderung (60)
Runde 10: 19 fM, (1 fM,1 Abn) * 6, 23 fM (54)
Runde 11 : fM  in alle Maschen ohne Änderung (54)
Runde 12 : 17 fM, (1 fM, 1 Abn) * 6, 19 fM (48)
Runde 13 : fM  in alle Maschen ohne Änderung (48)
Runde 14 : 17 fM, 6 Abn, 19 fM (42)
Runde 15 : (5 fM, 1 Abn) * 6  (36)
Runde 16 : (4 fM,1 Abn) * 6  (30)
In die Farbe Haut wechseln
Runde 17 : (3 fM, 1 Abn) * 6  (24)
Runde 18 : (4 fM, 1Abn) * 4  (20)
Runde 19-39 : (21 Reihen) 20 fM ohne Änderung

Körper

Runde 40 : Die Beine werden ausgerichtet,und verbunden durch 7 Maschen. (54)
Runde 41-42. : fM  in alle Maschen ohne Änderung  (54)
Runde 43 : (8 fM, 1  Zun ) * 6  (60)
Runde 44-50 : fM  in alle Maschen ohne Änderung  (60)
Runde 51: (8 fM, 1 Abn) * 6  (54)
Runde 52-53: fM  in alle Maschen ohne Änderung  (54)
Runde 54: (7 fM, 2 Abn) * 6  (48)
Runde 55-59: fM  in alle Maschen ohne Änderung  (48)
Runde 60: (6 fM, 1 Abn) * 6  (42)
Runde 61-65 : fM  in alle Maschen ohne Änderung  (42)
Farbwechsel
Runde 66: fM  in alle Maschen ohne Änderung  (42)
Runde 67 : nur im hinteren Maschenglied einstechen. fM  in alle Maschen ohne Änderung  (42)
Runde 68-70: fM  in alle Maschen ohne Änderung  (42)
Runde 71: (5 fM, 1 Abn) * 6  (36)
Runde 72: (4 fM, 1 Abn) * 6  (30)
Runde 73: (3 fM, 1 Abn) * 6  (24)
Zu Hautfarbe wechseln
Runde 74: (4 fM, 1 Abn) * 4  (20)
Runde 75-78: fM  in alle Maschen ohne Änderung  (20)

Kopf:

Mit Hautfarbe starten

Rd 1: 6 fM in den Fadenring
Rd 2 : 6 Zun (12)
Rd 3: (1 fM ,1  Zun ) * 6  (18)
Rd 4: (2 fM ,1  Zun ) * 6  (24)
Rd 5: (3 fM ,1  Zun ) * 6  (30)
Rd 6: (4 fM ,1  Zun ) * 6  (36)
Rd 7: (5 fM ,1  Zun ) * 6  (42)
Rd 8: (6 fM ,1  Zun ) * 6  (48)
Rd 9: (7 fM, 1  Zun ) * 6  (54)
Rd 10: (8 fM, 1  Zun ) * 6  (60)
Rd 11: (9 fM, 1  Zun ) * 6   (66)
Rd 12 – 24: ohne Änderung , 66 fM
Rd 25: (10 fM, 1  Zun ) * 6   (72)
Rd 26: (11 fM, 1  Zun ) * 6   (78)
Rd 27 – 31: ohne Änderung 78 fM
Rd 32: (11 fM, 1 Abn) * 6   (72)
Rd 33: (10 fM, 1 Abn) * 6   (66)
Rd 34: (9 fM, 1 Abn) * 6   (60)
Rd 35: (8 fM, 1 Abn) * 6   (54)
Rd 36: (7 fM, 1 Abn) * 6   (48)
Rd 37: (6 fM, 1 Abn) * 6   (42)
Rd 38: (5 fM, 1 Abn) * 6   (36)
Rd 39: (4 fM, 1 Abn) * 6   (30)
Rd 40: (3 fM, 1 Abn) * 6   (24)
Rd 41: (2 fM, 1 Abn) * 6   (18)

Setze die Augen zwischen die Runde 23 und 24. Lasse 10 Maschen zwischen ihnen.

Amigurumi Nasenformung einer Puppe

Perücke:

Rd 1: 6 fM in den Fadenring
Rd 2: 6 Zun (12)
Rd 3: (1 fM ,1  Zun ) * 6   (18)
Rd 4: (2 fM ,1  Zun ) * 6   (24)
Rd 5: (3 fM ,1  Zun ) * 6   (30)
Rd 6: (4 fM ,1  Zun ) * 6   (36)
Rd 7: (5 fM ,1  Zun ) * 6   (42)
Rd 8: (6 fM ,1  Zun ) * 6   (48)
Rd 9: (7 fM, 1  Zun ) * 6   (54)
Rd 10: (8 fM, 1  Zun ) 6   (60)
Rd 11: (9 fM, 1  Zun ) 6   (66)
Rd 12: (10 fM, 1  Zun ) 6   (72)
Rd 13-19: 72 fM
Rd 20: 36 fM, (1  Zun ,1 fM)*3  (75)
Rd 21-23: 75 fM ohne Änderung

Arme:

Rd 1: 6 fM in den Fadenring
Rd 2: 6 Zun (12)
Rd 3: (1 fM ,1 Zun ) * 6 (18)
Rnd 4-36: 18 fM ohne Änderung
Rnd 37: 6 Abn (6)

Hut:

80 LM anschlagen und zum Kreis verbinden.
Rnd 1: 3 LM, 80 Stb
Rnd 2-3: 3 LM, Stb bis zum Ende der Reihe
Rnd 4: 3 LM, (9 Stb, 1 Zun)* 8 (88)
Rnd 5-7: 3 LM, 88 Stb ohne Änderung (88)
Rnd 8: 3 LM, (9 Stb, 1 Abn)* 8 (80)
Rnd 9: 3 LM, (8 Stb, 1 Abn)* 8 (72)
Rnd 10: 3 LM, (7 Stb, 1 Abn)* 8 (64)
Rnd 11: 3 LM, (6 Stb, 1 Abn)* 8 (56)
Rnd 12: 3 LM, (5 Stb, 1 Abn)* 8 (48)
Rnd 13: 3 LM, (4 Stb, 1 Abn)* 8 (40)
Rnd 14: 3 LM, (3 Stb, 1 Abn)* 8 (32)
Rnd 15: 16 Abn (16)
Abketten

Kleid

Eine Luftmaschenkette in der gewünschten Breite anschlagen und zur Runde schließen.
1. Runde: 3 LM, * (1 Stb, Zun.) * bis zum Ende der Runde wiederholen, Kettm in die erste M.
2. Runde: 3 LM, * (1 Stb, 1 Zun.) * bis zum Ende der Runde wiederholen, Kettm in die erste M.
3- 20. Runde: 3 Lm , Stb fortlaufend wiederholen, Kettm in die erste M.
Den Rock an den Körper nähen.

Bolero:

1. 40 LM anschlagen. In der 11. Masche von der Nadel aus einstechen. 3 LM, 4 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 5 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 8 Stb, 3 Stb in die nächste Masche , 5 Stb, 3 in die nächste Masche , 4 Stb, wenden
2. 1 LM, 5 fM, 3 fM in die nächste Masche, 7 fM, 3 fM in die nächste Masche, 10 fM, 3 fM in die nächste Masche, 7 fM, 3 fM in die nächste Masche, 5 fM, wenden
3. 2 LM, 6 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 9 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 12 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 9 Stb, 3 Stb in die nächste Masche,6 Stb, wenden
4. 1 LM, 7 fM, 3 fM in die nächste Masche, 11 fM, 3 fM in die nächste Masche, 14 fM, 3 fM in die nächste Masche, 11 fM, 3 fM in die nächste Masche, 7 fM, wenden
5. 2 LM, 8 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 13 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 16 Stb, 3 Stb in die nächste Masche, 13 Stb, 3 Stb in die nächste Masche,8 Stb, wenden
6. 1 LM,9 fM, 3 fM in die nächste Masche, 15 fM, 3 fM in die nächste Masche, 18 fM, 3 fM in die nächste Masche, 15 fM, 3 fM in die nächste Masche, 9 fM, wenden
7. 2 LM, (1 Stb, 1 zun)*5 , 19 Maschen überspringen, (1 Stb, 1 zun)*10 , 19 fM überspringen, (1 zun,1 Stb)*5 , wenden
8. 1 LM,60 fM,wenden
9. 2 LM, 60 Stb,wenden
10.1 LM,60 fM.

Bolero Arme

2 LM , 19 Stb
2. 1 LM, 19 fM
3- 17 . 1 und 2. Reihe wiederholen.
18. Nur im vorderen Maschenglied arbeiten 1 LM, 19 fM
19. 2 LM, 19 fM .

Schal

1. 7 LM anschlagen
In der 2. Masche von der Nadel aus starten, 6 fM, wenden
2- 102. 1 LM, , Nur im vorderen Maschenglied arbeiten 6 fM, wenden

Amigurumi Dinosaur Free Pattern | Amigurumi knitting, häkeln, Handarbeit, العمل اليدوى, əl işi, travail manuel, handwork, ручна робота, ручная работа, trabajo manual, tejido de punto, Stricken, tricot, patrons de tricot, knitting patterns, breipatronen, Strickmuster, modelli di maglieria, baby crochet, baby, toy, toys, amigurumi doll, amigurumi pattern,free pattern amigurumi,amigurumi doll pattern,habdmade toys pattern, crochet toys pattern, amigurumi free pattern