Engel häkeln

Hier gibt es eine kostenlose Anleitung zum Häkeln eines Engels

Dieser Engel ist überhaupt nicht schwer zu häkeln, daher habe ich den Vorgang nicht fotografiert, sondern nur in Textform beschrieben.

Kopf – Kleid

Wir beginnen mit der Krone in Beige.

1. Runde: 6 fM in den Maschenring
2. Runde: Zun * 6 (12)
3. Runde: *1 fM, Zun* 6 mal (18)
4. Runde: *2 fM, Zun* 6 mal (24)
5. Runde: * 3 fM, Zun * 6 mal (30)
6. Runde: *4 fM, Zun* 6 mal (36)
7. Runde: * 5 fM, Zun * 6 mal (42)
8-14. Runde: 42 fM ohne Änderung
15 Runde: *5 fM, Abn* 6 Mal (36)

Hier mache ich die Haare. Sehen Sie, wie man sie in einem separaten Post-Meisterkurs „Haare für eine gehäkelte Puppe“ herstellt.
https://nellyhandmade.blogspot.com/2014/06/blog-post_25.html

16. Runde: *4 fM,Abn* 6 mal (30)
17. Runde: *3 fM,Abn* 6 mal (24)
18. Runde: *2 fM,Abn* 6 mal (18)
19. Runde: *1 fM,Abn* 6 mal (12)

Ändern Sie die Farbe in die Farbe des Kleides, weiß.

20. Runde: 12pr (24)
21. Runde: * 3 fM, Zun * 6 mal (30)
22-25. Runde: 30 fM ohne Änderung
26. Runde: *4fM, Zun* 6 mal (36)
27-28. Runde: 36 fM ohne Änderung
29. Runde: * 5 fM, Zun * 6 mal (42)
30-32. Runde: 42 fM ohne Änderung.

Ändern Sie die Farbe in Pink oder Lila (optional, Sie können sie nicht ändern)

33. Runde: 42 fM ohne Änderung.
Ändern Sie die Farbe in Weiß.

34. Runde: * 6 fM, Zun * 6 mal (48)
35. Runde: 48 fM ohne Änderung

Ändern Sie die Farbe zurück zu Pink oder Lila.

36-38. Runde: 48 fM ohne Änderung.

Dann häkeln wir den Boden, stopfen die Puppe mit Füller.

39. Runde: Hinter der Rückwand * 4 fM, 8 x abn * (40)
40. Runde: (für beide Wände) * 3 fM, Abn * 8 mal (32)
41. Runde: *2fM, Abn* 8 mal (24)
42. Runde: *1fM, Abn* 8 mal (16)
43. Runde: 8 Abn In die Nadel einführen, das Loch ziehen.

An der Reihe, die wir hinter der Rückwand gehäkelt haben, befestigen Sie einen weißen Faden und häkeln Sie die Fächer entlang der Kante * 1 fM, überspringen Sie 1 schleife, 5 Stb in der zweiten, überspringen Sie 1 Schleife, * 1 fM usw. über den ganzen Saum des Kleides (ich glaube, so heißt es).

Griffe (2 Teile)

Beige. Wir häkeln nicht spiralförmig, sondern beenden jede Reihe mit einer Verbindungmasche und beginnen eine neue mit einer Luftmasche. So entsteht ein schöner Farbübergang an den Ärmeln. Aber es ist möglich auch in einer Spirale, keine Frage.

1. Runde: 2 LM, 5 fM in die 2. Masche von der Nadel aus
2 Runde: 5 Zun (10)
3-5 Runde: 10 fM ohne Änderung
6 Runde: *3fM,Abn* 2 mal (8)

Ändern Sie die Farbe in Pink oder Lila

7 Runde: 8 fM ohne Änderung

Ändern Sie die Farbe in Weiß

8-15 Runde: 8 fM ohne Änderung

Wir füllen nur die Unterseite des Griffs und lassen den Hauptteil leer, damit die Griffe fMhön in den „Kofferraum“ passen.

16r. 4 Abn. Lassen Sie Faden zum Nähen.

Wir nähen die Griffe an Stellen, an denen die Schultern vorne sind, als wären sie zu einem Schloss gefaltet. Ich befestige die Stifte einfach in der 2.-3. Reihe mit Hilfe eines Fadens und einer Nadel aneinander. Versuchen Sie dies so zu tun, dass der Faden, mit dem Sie Ihre Hände nähen, nicht sichtbar ist.

Flügel (2 Teile)

Blau

1r. 6 fM in den Maschenring
2r. Allee 6 (12)
3r. *1fM, Zun* 6 mal (18)
4r. *2fM, Zun* 6 mal (24)
5r. * 3 fM, Zun * 6 mal (30)
6-8r. 30 fM ohne Änderung.

Falten Sie den Kreis in zwei Hälften, legen Sie ziemlich viel Flaum in die Mitte und verbinden Sie ihn mit den gleichen Fächern wie auf der Unterseite des Kleides. usw. Sie sollten 4 Fans bekommen. Lassen Sie den Faden zum Nähen. Nähe zuerst die Flügel zusammen und befestige sie dann am Rücken.

Nimbus.

Gelbes oder orangefarbenes Garn.

Wir sammeln eine Kette von Luftmaschen. Ich habe Etamine-Garn in zwei Ergänzungen. Ich habe 25 Lm gewählt, wir verbinden es zu einem Ring und wir häkeln eine weitere Reihe mit der gleichen Anzahl von fM in einem Kreis. Lassen Sie den Faden zum Nähen. Nähen Sie einen Heiligenschein auf den Kopf und verstecken Sie alle Schwänze vor den Fäden.

Und natürlich das Gesicht nach Belieben dekorieren. Ich beschränke mich nur auf Augen in Form von Leimhalbperlen.